MRK Umhausung

Mensch Maschine Kollaboration

Für die Tecfabrik der Daimler AG entwickelten wir das Design eines mitfahrenden MRK fähigen Montageroboters. Diese neue Robotertechnologie ermöglicht die Kollaboration zwischen Mensch und Roboter. Neben seinem kollaborativen Design waren umfangreiche Sicherheitsaspekte sowie eine rasche Produktion und Lieferung des Prototypen gefordert.

Die daraus entstandene Gesamtstruktur zeichnet sich durch ihr zeitgemäßes und klares Erscheinungsbild sowie ihre hohe Benutzer- und Wartungsfreundlichkeit aus. Die integrierte LED-Statusanzeigen sind von jeder Position aus gut sichtbar und visualisieren das Mitfahren des gesamten Montageroboters. Die im Inneren befindliche Schalldämmung reduziert das Lärmaufkommen maßgeblich und gestaltet somit ein angenehmeres Arbeitsumfeld.


Red Dot Design Award 2017

Die MRK-Umhausung mitsamt des Roboterkopfes wurde mit dem international, renommierten Designpreis Red Dot Design Award 2017 ausgezeichnet.

Zur Projektübersicht

Weitere Rubriken

Good to know...

Ein kleines Glossar, das die Verständigung über Design vereinfachen soll. Zum Glossar
"CAD"

Das Computer Aided Design (CAD) ist die computerunterstützte Erstellung von 3D Modellen. Das computergestützte Design kann Schritte von der Konzeptentwicklung bis zur Übergabe an die Fertigungsabteilung direkt am Computer nachvollziehen. In 2D, oder auch in 3D. CAD Programme kommen in den verschiedensten Bereichen und Branchen zum Einsatz. Beispielsweise in der Automobilindustrie, im Architekturwesen, in der Luft- und Raumfahrt im Maschinenbau, auch bei mittelständischen Betrieben kommen die CAD-Software Programme für die Konstruktion und die technischen Zeichnungen infrage. Bekannte CAD-Programme sind beispielsweise Rhinoceros, SolidWorks, Alias und Creo.

Rhinoceros: Eignet sich für die Erzeugung von Kurven, Flächen und Volumenkörper, ebenfalls für Produktdesigner optimal für schnelles 3D-Skizzieren.

SolidWorks: Mit dem Programm SolidWorks kommt es zur Erzeugung von parametrischen Modellen, Baugruppen und Zeichnungen, das ist gut für Ingenieure und auch für Produktdesigner.

Alias: Ist ein CAD Programm für die Skizzenerstellung, Konzeptmodellierung und die Flächengestaltung.

Creo: Mit Creo werden parametrischen Modelle erzeugt, außerdem sorgt das Programm für die Einhaltung diverser branchen- und unternehmensspezifischen Normen und Herstellungsprozesse.