Neues Bedienkonzept

ILLIG Bedienpanel Frame

Das Bedienkonzept "IC - ILLIG Control Concept" steht für die Optimierung des Thermoformens zur Steigerung von Produktivität, Verfügbarkeit und Bedienkomfort. Als Teil dieses Konzepts gestaltete defortec das neue "Gesicht" der ILLIG Anlagen, das Panel als wichtige Schnittstelle für den Komfort des Nutzers.

Hoher Bedienkomfort

Eine detaillierte Analyse des Nutzerverhaltens am vorhandenen Bedienkonzept verbessert u.a. die Handhabung, intuitive Bewegungsabläufe sorgen für die schnelle Bedienung der ILLIG Anlagen. Der design to cost Ansatz führt auch hier zu eleganter Gestaltung innerhalb des vorgegebenen Kostenrahmens.

www.illig.de

Zur Projektübersicht

Weitere Rubriken

Good to know...

Ein kleines Glossar, das die Verständigung über Design vereinfachen soll. Zum Glossar
"Haptik"

Das Fühlen (Tasten), also die Haptik spielt beim Produkt Design eine große Rolle. Durch die Haptik werden emotionale Reize wach. Beispielsweise wirken glatte Oberflächen oftmals kalt und raue Oberflächen geben ein verletzendes Signal. Die Haptik ist ein sehr wichtiger Aspekt, Oberflächen und Verpackungen sollen sich für den Menschen angenehm und  vertraut anfühlen. Somit muss in einem erfolgreichen Produkt-Design die optische, akustische und haptische Wahrnehmung im Einklang sein. Das Haptik-Design ist ein Komplex aus verschiedenen haptischen Urteilsprozessen. Die fühlbaren Eigenschaften eines Produkts spricht sie Sinne der Kunden und Zielgruppe an.