Block Making Machine

Qunfeng setzt neuen Benchmark

Die Anlage QFT 10-15 zur Produktion von Beton-
ziegeln und Bodenplatten verbindet Design und
Technik. Die kraftvolle und dynamische Formen-
sprache gepaart mit einem innovativen Aufbau
der Anlage erzeugt einen einzartigen Charakter
und setzt damit einen neuen Maßstab im Sektor
der Ziegelfertigungs-Industrie.

Ausdruckstarkes Systemdesign

Gelbe Rahmensegmente betonen die Position der Formpresse und umschließen das Zuführ- und Farbmodul. Übertragen auf das Bedienpanel und weitere Systemkomponenten differenziert das neue Design die Marke erfolgreich von den Mitbewerbern.

Innovation und Modularität

Der innovative Kompressionsverschluss der Wartungstüren gewährleistet trotz starker Vibrationen, die zur Betonverdichtung benötigt werden, einen sicheren Betrieb. Der modulare Aufbau ermöglicht eine schnelle und einfache Erweiterung der Anlage.

www.qunfeng.com

Zur Projektübersicht

Weitere Rubriken

Good to know...

Ein kleines Glossar, das die Verständigung über Design vereinfachen soll. Zum Glossar
"Haptik"

Das Fühlen (Tasten), also die Haptik spielt beim Produkt Design eine große Rolle. Durch die Haptik werden emotionale Reize wach. Beispielsweise wirken glatte Oberflächen oftmals kalt und raue Oberflächen geben ein verletzendes Signal. Die Haptik ist ein sehr wichtiger Aspekt, Oberflächen und Verpackungen sollen sich für den Menschen angenehm und  vertraut anfühlen. Somit muss in einem erfolgreichen Produkt-Design die optische, akustische und haptische Wahrnehmung im Einklang sein. Das Haptik-Design ist ein Komplex aus verschiedenen haptischen Urteilsprozessen. Die fühlbaren Eigenschaften eines Produkts spricht sie Sinne der Kunden und Zielgruppe an.